Stimmtraining | Sprechkompetenz | Persönlichkeitsentwicklung

für Führungskräfte und alle, die viel sprechen

cdrot4a

Präzise Aussprache.
Für alle, die nuscheln, etwas in den ''Bart brummeln'', murmeln, undeutlich sprechen.
Für ambitionierte Sprecher.
© 2015 | Ewa J. v. Latoszek | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ein Kunde fragt plötzlich etwas. Sie antworten, und sogleich kommt eine freundliche Bemerkung vom Kunden zurück, dass Sie nuscheln und dass er dieses oder jenes nicht verstanden hat.

Sie präsentieren, fühlen sich aber gleichzeitig überfordert und gestresst. Somit sprechen Sie zu schnell und zu verwaschen. Sie sind mit dem Denken so beschäftigt, dass Sie die Sprache gar nicht beachten und werden auch immer schneller und monotoner. Ihr Publikum ermüdet bereits nach einigen Minuten.

Sie werden kritisiert, antworten darauf und dann sprechen dabei undeutlich, poltern, versuchen es mit Lückenfüllern –öh und „Denkpausen“ –äh. Der Zuhörer strengt sich an, um Sie zu verstehen und es kommen Sätze wie „Das habe ich jetzt nicht ganz verstanden, Moment, können Sie das bitte wiederholen …“

Trainieren Sie mit dieser CD Ihre Sprachmuskeln, wie Zunge, Lippen, Unterkiefer, damit Ihr Gegenüber das versteht, was es verstehen soll.

Zielgruppe:
Alle, für die ihre Stimme ein Arbeitswerkzeug ist: Führungskräfte, Berufssprecher, Lehrer und weitere pädagogische Bereiche, Projektleiter, Juristen, Ärzte, Ingenieure, Architekten, Banker, Berufe am Telefon: in Telefonzentralen, Telefonmarketing, Support-Hotlines etc.

Trackverzeichnis:
1. Lippentraining als Pflicht für die elegante Aussprache.
2. Technik gegen das Spreizen der Lippen. Die vorderen Vokale meistern und dadurch
deutlich sprechen.
2. Die grundsätzliche Schulung und Entwicklung des Sprachgefühls.
3. Lockerung des Ringmuskels (Lippen) erweitert Ihr Sprachleistungsspektrum.
4. Lernen Sie die Aussprache von -pf.
5. Abbau der Zwerchfellstarre steigert Ihr Durchsetzungsvermögen.
6. -G und -K Wörter lösen die Zwerchfellstarre auf.
7. Brustmuskeln unterstützen das Zwerchfell.
8. Erweiterung der Unterkiefermotorik ist entscheidend für die Deutlichkeit beim Sprechen.
9. Lockerung des Unterkiefers mit den Flügelmuskeln.
10. Lippenflatterübung ...prrr ist sehr schwierig, veredelt aber die Aussprache und stärkt den Kehlkopf.
11. Lockerung des Unterkiefers mit dem Temporalismuskel.
12. Training der Schildknorpelmuskulatur bringt den Kehlkopf in die Position.
13. Was ist Heiserkeit? Was wirkt gegen eine müde Stimme? Übungen gegen ''Basso Profundo''
(tiefe, erkältete Stimme).
14. Frosch im Hals? Räuspern? Was tun?